Zwischenruf mit Fundsache: Frontalunterricht

Sofort lieferbar
1,50 €

In ihrer „Schöntaler Erklärung“ vom 12./13. Januar 2018 hat die CDU Baden-Württemberg erklärt, „neben dem selbstorganisierten Lernen“ dürfe „der Frontalunterricht als effektive Unterrichtsform“ nicht aus den Klassenzimmern „verbannt“ werden. Dies wird offensichtlich von keiner Lehrerin und keinem Lehrer beabsichtigt, denn wie soll, gemeinsam für alle in einer Klasse/einer Lerngruppe, z. B. in ein Thema eingeführt, eine Problemlösung erläutert, ein Holzweg aufgedeckt werden, wenn nicht „frontal“? Es ist aber ein grundlegender Irrtum zu meinen, Schüler lernten, was man sie lehrt, wenn man sie (wie bis heute üblich) überwiegend zum Zuhören zwingt. Wovor wird gewarnt?

Mehr Informationen
Bestell-Nr. 11-2018-06D2
Erscheinungsdatum 11.06.2018
Produkttyp Download