Zukunftsperspektiven und Entwicklungsfelder der Realschulen in Baden-Württemberg

Sofort lieferbar
1,50 €

Obwohl der Begriff Realschule bereits im 19. Jahrhundert erstmals verwendet wurde, ist die Realschule in Baden- Württemberg, wie wir sie heute kennen, eine junge Schulart. Sie entwickelte sich in den 60er-Jahren des 20. Jahrhunderts aus Mittelschulen und Mittelschulzügen der Volksschulen heraus und wurde in der öffentlichen Wahrnehmung zwischen den späteren Hauptschulen und dem Gymnasium angesiedelt. Rasch wurde sie als mittlere Säule eines mehrgliedrigen Schulsystems verstanden, was heute in der Realität keine Gültigkeit mehr hat.

Mehr Informationen
Bestell-Nr. 11-2014-10D5
Erscheinungsdatum 16.10.2014
Produkttyp Download