Wie funktioniert das Betriebssystem Schule an der Gemeinschaftsschule Wutöschingen?

Sofort lieferbar
1,50 €

An einer Gemeinschaftsschule, an der kooperatives Arbeiten und Individualisierung die Voraussetzung für gelingendes Lernen sind, entstehen gewaltige Anforderungen im Zusammenhang mit der Verwaltung dieser Prozesse. Althergebrachte Strukturen, bei denen Klassenbuch und zentrale Klassenarbeiten die zentrale Rolle spielen, greifen bei der Organisation einer solchen modernen Schule längst nicht mehr. An der Alemannenschule Wutöschingen (ASW) gibt es weder Klassen noch Klassenbücher, ebenso wenig Klassenlehrer und Klassenarbeiten und nur noch wenige Situationen, in denen die Schüler zur gleichen Zeit zwingend das Gleiche machen: Deshalb würde eigentlich jeder Schüler sein eigenes Klassenbuch benötigen. Der Betrieb eines solchen modernen Systems hat an der ASW zu Entwicklungen geführt, die sich mittlerweile sehr weit von der traditionellen Organisation des schulischen Alltags unterscheiden. Einen Einblick in diese gibt der vorliegende Beitrag.

Mehr Informationen
Bestell-Nr. 11-2017-06D2
Erscheinungsdatum 20.06.2017
Produkttyp Download