Saarland, erstes Flächenland mit einem Zwei-Wege-Modell

Sofort lieferbar
1,50 €

In der 2009 im Saarland gebildeten Koalition aus CDU, FDP und GRÜNEN waren die GRÜNEN zwar die kleinste Fraktion im Landtag, setzten aber gegen den Widerstand der beiden Partner ein Zwei-Wege-Modell durch aus Gymnasium und einer Gemeinschaftsschule, in der die erweiterte Realschule und die integrierte Gesamtschule fusionierten.

Mehr Informationen
Bestell-Nr. 11-2017-12D6
Erscheinungsdatum 12.12.2017
Produkttyp Download