Reformpädagogik auf dem Prüfstand?

Sofort lieferbar
2,50 €

Im Frühjahr 2010 wurde eine Reihe pädagogischer Einrichtungen – neben dem Canisius-Kolleg in Berlin und der Klosterschule Ettal vor allem das Landerziehungsheim (LEH) Odenwaldschule – durch einen Skandal betroffen, der ihre Glaubwürdigkeit in ihren Grundfesten zu erschüttern drohte: jahre- und jahrzehntelang nach außen vertuschte sexuelle Gewalt gegenüber Schutzbefohlenen. Bei den Einrichtungen der Katholischen Kirche wurde sogleich das Zölibat verantwortlich gemacht, bei der Odenwaldschule „die Reformpädagogik“. Muss sie auf den Prüfstand?

Mehr Informationen
Bestell-Nr. 11-2011-02D7
Erscheinungsdatum 22.02.2011
Produkttyp Download