Ist Casemanagement ein wirksames Mittel zur Erhaltung der Arbeitsfähigkeit bei Lehrkräften?

Sofort lieferbar
2,50 € inkl. Steuer

Einführung: Derzeit gilt in der Schweiz das Casemanagement (CM), also die intensive Betreuung und Begleitung von Langzeitkranken als Wundermittel im Kampf gegen hohe Absenzen, hohe Krankentaggeldzahlungen und Berentungen wegen Erwerbsunfähigkeit. Da bisher im deutschsprachigen Raum kaum Untersuchungen über den Nutzen dieses Beratungsangebots veröffentlicht worden sind, wurde im Rahmen einer Master-Arbeit an der Universität Zürich von Januar bis April 2010 eine Studie über das interne Casemanagement für Lehrkräfte durchgeführt. Dabei wurden harte und weiche Ergebnisvariablen erhoben, z. B. Krankentaggeldzahlungen, Dauer der Arbeitsunfähigkeit, subjektiv eingeschätzte Arbeitsfähigkeit, Arbeits- und Lebenszufriedenheit. …

Mehr Informationen
Bestell-Nr. 11-2013-05D2
Erscheinungsdatum 16.05.2013 00:00:00
Produkttyp Download