Islamischer Religionsunterricht: Zwischenbilanz, Studium an der Universität Tübingen und Ausblick

Sofort lieferbar
2,50 €

Muslime sind in Deutschland mit unterschiedlichen Erwartungen, Zuschreibungen und Herausforderungen konfrontiert, auch ist ihr Selbstverständnis häufig unsicher. Mit dem islamischen Religionsunterricht IRU an öffentlichen Schulen sind daher besondere Erwartungen an die Intergation und Qualifikation der jungen Generation verbunden. Dieser Unterricht soll den unterschiedlichen, auch kontroversen Erwartungen gerecht werden. Der folgende Text thematisiert diese Problematiken und skizziert den Ansatz eines Universitätsstudiums für den IRU an der Universität Tübingen.

Mehr Informationen
Bestell-Nr. 11-2015-11D10
Erscheinungsdatum 19.11.2015
Produkttyp Download