Herstellung eines Holz-Carbon-Fahrradrahmens im Technikunterricht

Sofort lieferbar
2,50 € inkl. Steuer

Der Bau eines Holz-Carbon-Fahrradrahmens im allgemeinbildenden Technikunterricht fügt sich in der Schulpraxis thematisch in den Themenkomplex „Das Fahrrad als Transportmittel“ ein und spannt fahrradgeschichtlich einen Bogen von den Anfängen der Fahrradentwicklung durch das erste lenkbare Holz-Laufrad des badischen Forstmeisters Karl Freiherr von Drais bis hin zu den heutigen Leichtbaurädern aus dem Verbundwerkstoff Carbon. Der Beitrag skizziert die Umsetzung im projektartigen Unterricht (Klassenstufe 9/10) in Anlehnung an die Projektmethode nach Frey (2007).

Mehr Informationen
Bestell-Nr. 06-2016-01D5
Erscheinungsdatum 08.03.2016 00:00:00
Produkttyp Download