Erfahrungen aus dem Modellprojekt „Islamischer Religionsunterricht“ an öffentlichen Schulen in Baden-Württemberg

Sofort lieferbar
2,50 € inkl. Steuer

Derzeit gibt es an den öffentlichen Schulen in Deutschland schätzungsweise über 800.000 Schüler/-innen mit einem muslimischen Hintergrund. Um dieser Schülerschaft gerecht zu werden und auch um Problemen der Identität und Integration entgegenzuwirken, werden in mehreren Bundesländern Versuche zu islamischem Religionsunterricht unternommen. In diesem Aufsatz wird nun insbesondere das Modellprojekt „IRU“ in Baden-Württemberg anhand der konkreten Erfahrungen und Ergebnisse aus derwissenschaftlichen Begleitung und empirischen Forschung dazu vorgestellt. Dabei wird auch auf einige religionspädagogische Fragestellungen eingegangen, die sich aus dem Themenkomplex „Islam und Schule“ in der Praxis ergeben.

Mehr Informationen
Bestell-Nr. 11-2015-11D3
Erscheinungsdatum 19.11.2015 00:00:00
Produkttyp Download