Einsatz von iPads im Chemieunterricht

Sofort lieferbar
2,50 €

Seit November 2011 werden am Marta-Schanzenbach-Gymnasium in Gengenbach (Baden) im Unterricht iPads eingesetzt. Im Chemieunterricht werden sie u. a. zur Visualisierung von Molekülmodellen, für Videodokumentationen von Experimenten und zum Vergleich von Stoffeigenschaften genutzt. Des Weiteren werden interaktive Periodensysteme und eine App zur Erfassung von Messdaten getestet. Bei der Frage, was iPads zum Begreifen chemischer Zusammenhänge beitragen können, konnte ein großer Mehrwert vor allem bei verschiedenen Visualisierungen festgestellt werden.

Mehr Informationen
Bestell-Nr. 11-2013-08D2
Erscheinungsdatum 26.09.2013
Produkttyp Download