Eingangsvoraussetzungen von Auszubildenden und ihre Bedeutung für Kompetenzentwicklung

Sofort lieferbar
2,50 € inkl. Steuer

Welche Bedeutung haben die Eingangsvoraussetzungen von Auszubildenden für den Ausbildungserfolg, und können auch leistungsschwächere Jugendliche erfolgreich sein? Viele Studien zeigen, dass insbesondere das Vorwissen und die Basiskompetenzen für die Kompetenzentwicklung entscheidend sind. Eingangsvoraussetzungen entscheiden aber nicht alles. Interventionsstudien zeigen, dass leistungsschwächere Auszubildende durchaus förderbar sind und dass sie besonders von adaptivem und gut strukturiertem Unterricht profitieren.

Mehr Informationen
Bestell-Nr. 11-2017-04D6
Erscheinungsdatum 13.04.2017
Produkttyp Download