Ein USB-Kapselheber?

Eine soziotechnische Skizze zu einem USB-Stick
Sofort lieferbar
2,50 €
Technikunterricht soll dazu führen, dass Schülerinnen und Schüler Technik
besser verstehen. Diese einfach klingende Zielsetzung ist in Wirklichkeit
schwer zu erreichen: weil sie so umfassend ist, dass auch viele Erwachsene
daran scheitern würden und weil wir im Alltag keine Kategorien kennenlernen,
mit denen Technik erschlossen werden kann. Zur Abhilfe wurde die
Methode der Produktanalyse entwickelt1, bei der ein „[...] Schüler vorhandene
Produkte und Prozesse der industriellen Produktion analysiert und so
zu einem Verständnis und Urteil gelangt“ (Schmayl und Wilkening 1995,
S. 157). Welches sind aber die technikspezifischen Begriffe, Merkmale und
Strukturen, die dafür nötig sind? Das soll am Beispiel eines kombinierten
USB-Sticks und Flaschenöffners dargestellt werden, den ich im Onlinehandel
für 4,99 € gekauft habe.
Mehr Informationen
Bestell-Nr. 06-2018-04D3
Erscheinungsdatum 14.12.2018
Produkttyp Download