Dem Lernen Zeit geben – Das Lernbüro

Sofort lieferbar
2,50 €

Seit dem Schuljahr 2005/2006 arbeitet die Max-Brauer-Schule (MBS) in der Sekundarstufe I nach einem neuen Unterrichtskonzept und im voll gebundenen Ganztagsbetrieb. Mit diesem Schuljahr haben wir die 8. Jahrgangsstufe erreicht. Die auffälligste äußere Veränderung ist die, dass der Stundenplan der Schüler nicht mehr von den üblichen Schulfächern bestimmt wird. Der Unterricht stützt sich auf die drei Säulen Lernbüro, Projektunterricht und Werkstätten. Das Lernbüro ist dabei der Ort des individuellen Lernens von Basiskompetenzen, die sich auf die Fächer Deutsch, Englisch, Mathematik und auf allgemeine Arbeitstechniken beziehen. Der Projektunterricht ist vom fächerübergreifenden Lernen bestimmt. Von Projekt zu Projekt unterschiedlich werden die Fachaspekte der beteiligten Fächer Naturwissenschaften, Gesellschaft, Arbeitslehre, Mathematik, Kunst, Religion, Deutsch und Musik berücksichtigt. …

Mehr Informationen
Bestell-Nr. 11-2011-08D6
Erscheinungsdatum 22.09.2011
Produkttyp Download