Das Konstanzer BA/MA-Modell im Studiengang Lehramt Gymnasium

Sofort lieferbar
1,50 € inkl. Steuer

Im Dezember 2013 beschloss der Ministerrat von Baden-Württemberg die Eckpunkte zur Reform der Ausbildung von Lehrer/-innen an den Universitäten und Hochschulen des Landes. Zentraler Punkt des Beschlusses war die Umstellung der Lehramtsstudiengänge vom zwar modularisierten, zeitlich aber kohärenten Staatsexamensstudiengang auf die zweistufige Bachelor- und Masterstruktur (BA/MA) zum Wintersemester 2015/16 an den lehrerbildenden Universitäten und Hochschulen des Landes. Die Umstrukturierung sollte es unter anderem ermöglichen, dass die Studierenden sich erst dann verbindlich für den Beruf der Lehrerin/des Lehrers entscheiden müssen, „nachdem sie im Bachelor bereits Erfahrungen gesammelt haben. Bis dahin bleibe die Möglichkeit offen, sich auch anderen Studiengängen zuzuwenden“, wie die Wissenschaftsministerin des Landes in einer Pressemitteilung betonte.

Mehr Informationen
Bestell-Nr. 11-2016-05D5
Erscheinungsdatum 20.05.2016 00:00:00
Produkttyp Download