Aus Konflikten lernen

Supervisions-Teams als Lernfeld für pädagogisch förderliche Peer-Beziehungen
Sofort lieferbar
2,50 €

Konflikte zwischen Lehrern und Schülern bzw. Schülern und Schülern führen häufig zu Beziehungsstörungen oder gar Abbruch von Beziehungen. Sie beschädigen die pädagogische Atmosphäre und behindern Lehren und Lernen. Der Umgang mit konstruktiven Problemlösungen muss eingeübt werden. Hier werden Konzept und Praxis des Supervisions-Teams vorgestellt, dessen Ziel es ist, Schülerinnen und Schüler zu mehr Selbstbewusstsein und Selbstwirksamkeit in Prozessen konstruktiver Konfliktlösungen zu verhelfen und damit auch förderliche pädagogische Peer-Beziehungen zu stiften.

Mehr Informationen
Bestell-Nr. 11-2017-08D7
Erscheinungsdatum 18.09.2017
Produkttyp Download