Auf dem Weg zu einer inklusiven Schule in Baden-Württemberg?

Erste Einschätzungen nach der Reform des Schulgesetzes
Sofort lieferbar
2,50 € inkl. Steuer

Der Landtag von Baden-Württemberg hat 2015 eine Reform des Schulgesetzes beschlossen, mit der das Land den in der UN-Behindertenrechtskonvention formulierten Rechten für die Bildung von Menschen mit Behinderung im Schulbereich eine gesetzliche Basis gibt. In diesem Beitrag werden erste Einschätzungen zur Umsetzung der Reform vorgenommen. Es wird der Frage nachgegangen, ob und wie weit sich das Schulsystem in Baden-Württemberg auf den Weg zu einer inklusiven Schule gemacht hat und wie die weiteren Schritte in Bezug auf Inklusion im Schulsystem aussehen. Dabei werden die in der Debatte um Inklusion im Schulbereich bisher vor allem verwendeten Indikatoren wie die sogenannte „Inklusionsquote“ kritisch in den Blick genommen.

Mehr Informationen
Bestell-Nr. 11-2017-12D1
Erscheinungsdatum 12.12.2017 00:00:00
Produkttyp Download